Sie befinden sich hier: barcelona.de > Reise-Infos > Barcelona aktuell > La Mercè 2016 (24.9.2016)

La Mercè 2016 (24.9.2016)

Die Festes de la Mercè ist das Stadtfest zu Ehren der Schutzpatronin Mercè

Das Fest La Mercè, welches zu Ehren der Stadtpatronin La Mercè jeweils am 24. September abgehalten wird, ist die "Fiesta Mayor", das Hauptfest von Barcelona. Es ist das größte und bunteste Fest im Festival-Kalender der Stadt und auf jeden Fall ein Höhepunkt des jährlichen Veranstaltungskalenders.

Die Hauptveranstaltungen des Festivals finden direkt am 24. September statt. Insgesamt dauert das Festival von 18. bis 24. September 2016.

Höhepunkte des Festes La Mercè

Es finden zu den Festes de la Mercè bis zu 500 Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet statt, hauptsächlich im Zentrum von Barcelona (der offizielle Terminkalender ist jedoch noch nicht bestätigt).

Es gibt aber einige Höhepunkte, für die die Festes de la Mercè berühmt sind:

Castellers - die menschlichen Türme

Die menschlichen Türme der Castellers, wie man die Erbauer nennt, sollen möglichst hoch sein. Die Vorführungen finden am Plaça de Sant Jaume statt. Tausende Menschen füllen dann diesen zentralen Platz im Gotischen Viertel.
Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu den Castellers.

Correfoc - Die Prozession der Feuer speienden Drachen

Die Prozession findet normalerweise auf der Via Laietana (U-Bahn: L4, Jaume I.) mit Einbruch der Dämmerung statt. Feuer speiende Drachen, begleitet von ebenso gefährlichen Teufeln und anderen Ungeheuern, ziehen die Straße entlang und erschrecken mit allerlei Feuerwerk und Knallkörpern die Passanten.
Vor dem eigentlichen Correfoc findet ein etwas harmloserer Correfoc für die Kinder statt.

Unser Tipp: ziehen Sie Kleidung an, denen ein paar Funken nichts anhaben können. Wenn Sie die feuerspeienden Drachen ganz aus der Nähe anschauen wollen, ist sicher eine Brille nichts Unnützes. Beim Correfoc für Erwachsene, der nach dem etwas zahmeren für Kinder stattfindet, werden die Besucher direkt mit dem Funken der Wunderkerzen besprüht.

Gigantes - Die Parade der Riesen

Riesige Figuren von Königinnen und Königen, Adeligen und Heiligen marschieren durch die Straßen von Barcelona. Die Riesen tanzen auf den Straßen, drehen sich im Kreis, begleitet von Trommel-und Flötenmusik.

Mercè - Die Schutzpatronin der Stadt Barcelona

Die Legende besagt, dass in der Nacht des 24. September 1218, die Jungfrau von Mercè gleichzeitig dem König Jaume I, Sant Pere Nolasc und Sant Ramon de Penyafort erschien. Sie erteilte allen drei den Auftrag zur Befreiung der christlichen Mönche, die in der Hand der Sarazenen, wie man die maurischen Besatzer nannte, gefangen gehalten wurden. Es war eine Zeit der Religionskriege.

Jahrhunderte später, 1687, wendete die Jungfrau von Mercè eine Heuschreckenplage von Barcelona ab und befreite die Stadt von der Pest. Der Stadtrat ernannte sie zur Patronin von Barcelona, was aber der Papst nicht anerkannte. Die Entscheidung wurde erst zwei Jahrhunderte später im Jahre 1868 ratifiziert. Während des Spanischen Erbfolgekrieges übergab man ihr 1714 in einer aussichtslosen Lage das Kommando der Stadtverteidigung. Am 11. September 1714 wurde Barcelona eingenommen.

Das Bildnis der Schutzpatronin wird heute in der Basilika La Mercè an der Plaça de la Mercè (U-Bahn: L3, Drassanes) aufbewahrt.

Die Ursprünge des Stadt-Festival

Nachdem Papst Pius IX. die Jungfrau von Mercè zur Schutzheiligen der Stadt erklärte begannen in der Stadt ihr zu Ehren die ersten Feierlichkeiten jeweils im September. Initiiert vom Politiker Francesc Cambó wurden die Feiern 1902 in diese Art Festivals umgewandelt, wie sie heute als Vorbild für nahezu alle Stadtfeste in Katalonien dienen. Die Geschichte des Festes La Mercè ist voller Höhen und Tiefen, aus der Zeit des Bürgerkriegs durch die Jahre der Franco-Herrschaft.

Die Festes de la Mercè heute

Mit der Demokratie in der Nach-Franco-Zeit wurde La Mercè wurde zum beliebtesten Festival der Stadt, dank der Zusammenarbeit von Organisationen aus allen Teilen der Stadt. Heute finden hunderte Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet mit dem allgemeinen Programm rund um mediterrane Kultur statt. Die Veranstaltungen zeigen, dass das Stadtfest La Mercè sowohl der Tradition als auch modernen Kunst und Kultur gerecht wird.




Tickets Camp Nou Experience:

Neu: Tickets direkt per E-Mail!
Buchen Sie hier Tickets für die Camp Nou Experience.
Blicken Sie hinter die Kulissen Europas größtem Fußball-Stadion.

Der Barcelona.de Reisegutschein:

Ideal für Geburtstage, Ostern und andere Anlässe. Unser Geschenkgutschein ist einlösbar für alle angebotenen Leistungen in unserem Shop.