Sie befinden sich hier: barcelona.de > Ausflüge > Figueres und Dalí

Figueres und Salvador Dalí

Dalí machte die Stadt Figueres berühmt


Figueres ist die Geburtstadt von Salvador Dalí, einem Künstler der ebenso eigenwillig wie genial war. Die Geburtsstadt Dalís wäre heute ohne sein Museum sicher nicht so bekannt: das Dalí-Museum in Figueres ist natürlich die Top-Attraktion des Orten. Zu Tausenden pilgern jedes Jahr die Anhänger des größten Vertreter des Surrealismus nach Figueres.

Buchen Sie einen Ausflug und besuchen Sie Girona, Figueres und das Dalí-Museum.

Ausflug nach Figueres und Girona

Während eines Dalí-Tagesausfluges sehen Sie sehr schöne Orte: von Barcelona aus fahren Sie nach Girona, eine Stadt, die Sie dazu einlädt, durch die Altstadt zu spazieren mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten, ihrer mittelalterlichen Stadtmauer, den romanischen und gotischen Sehenswürdigkeiten, barocken Gebäude und eines der besterhaltenen jüdischen Vierteln in Europa.

Entdecken Sie auch Figueres und die faszinierende surrealistische Welt des Salvatore Dalí. Hier befindet sich das Teatre Museu Dalí. Figueres ist außerdem eine sehr attraktive Stadt mit Villen, Geschäften und Straßencafés.

Figueres und Girona stellen eine perfekte Ergänzung zu jedem Barcelona-Besuch dar.

Teatre-Museu Dalí in Figueres

Weltberühmt ist das Teatre-Museu Dalí. Das Museum wurde auf den Überresten eines im Spanischen Bürgerkriegs abgebrannten Theaters erbaut und 1974 eingeweiht. Das Museum in Figueres wurde bis ins kleinste Detail von Dalí entworfen und geplant. Im Vorraum des Theaters war die die erste Ausstellung des Künstlers. Einige Überreste des Theaters sind erhalten geblieben und im Neubau des Museums integriert. Die gläserne Kuppel, unter der sich die Krypta und der Sagr Dalís befindet, ist von weitem zu sehen und ein besonderes Wahrzeichen der Stadt Figueres.

Das Museum beherbergt heute über 1500 Werke aller Arten von Kunstwerken: Gemälde und Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen und Fotografien, Installationen unb Gravuren. Der kinderlose Dalí vermachte das Museum dem spanischen Staat. Dalí ließ sich in dem Museum bestatten.

Öffnungszeiten Dalí-Museum

  • 01.01.-28.02.: Dienstag bis Sonntag 10:30 bis 18:00 Uhr, letzter Eintritt 17:15 Uhr
  • 01.03.-31.03.:Dienstag bis Sonntag 09:30 bis 18:00 Uhr, letzter Eintritt 17:15 Uhr
  • 01.04.-30.06.: Dienstag bis Sonntag 09:00 bis 20:00 Uhr, letzter Eintritt 17:15 Uhr
  • 01.07.-30.09.: täglich 09:00 bis 20:00 Uhr, letzter Eintritt 19:15 Uhr
  • 01.10.-31.10.: Dienstag bis Sonntag 09:30 bis 18:00 Uhr, letzter Eintritt 17:15 Uhr
  • 01.11.-31.12.: Dienstag bis Sonntag 10:30 bis 18:00 Uhr, letzter Eintritt 17:15 Uhr
  • Dalí by Night: Im August gibt es eine Nachtöffnungszeit von 22:00 bis 01:00 Uhr, es gibt hier eine Projektion im Innenhof, eine spezielle Beleuchtung und zur Begrüßung ein Glas Cava.

Eintritt: regulär 14 €, ermäßigt 10,00 € (Studenten, Rentner)

Vorherige Buchung ist empfohlen

Portlligat, das Wohnhaus Dalís

Wer noch nicht genug von Dalí hat, sollte sich das skurrile Wohnhaus des Künstlers in Portlligat anschauen, in dem er ab 1948 lebte. Auf den Weg dorthin, erleben Sie eine imposante Landschaft der nördlichen Costa Brava. Der Ort liegt sehr reizvoll auf einer Halbinsel der nördlichen Costa Brava.

Öffnungszeiten des Dalí-Hauses:
15. März - 14. Juni, 16. Sep.-6. Jan.: 10:30-18:00 Uhr
15. Juni - 15. Sep.: 10:30-21:00 Uhr
Ein Besuch des Dalí-Hauses in Portligat ist nur nach vorheriger Buchung möglich.

Auf eigene Faust nach Figueres und Portlligat

Anfahrt nach Figueres von Barcelona mit dem Zug
Von Barcelona aus fährt ein Zug direkt vom Hauptbahnhof Sants nach Figueres. Den Fahrplan entnehmen Sie auf der Seite der RENFE.

Anfahrt nach Figueres mit dem Auto
Figueres liegt etwa 200 Kilometer nördlich von Barcelona. Wer mit dem Auto nach Barcelona anreist, kommt in der Regel sowieso über die Autobahn A7. Diese führt an Figueres vorbei und der Weg ist ausgeschildert.

Weiter nach Portlligat
Hierzu fährt man auf der C260 in Richtung Küste in Richtung des Ortes Roses. Kurz vorher führt eine Landstraße nach Cadaques, etwa drei Kilometer danach kommen Sie nach Portlligat.
Von Figueres nach Portlligat sind es ca. 30 Kilometer.

Mietwagen: Einfach geht es auch mit einem Mietwagen. Dies ist auch für einen Tagesausflug nicht teuer. Mietwagen können Sie hier buchen.