Sie befinden sich hier: barcelona.de > Ausgehen > Veranstaltungs-Kalender

Veranstaltungs-Kalender

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungstipps fr Barcelona

Barcelona ist international bekannt als Messe-und Kongressstadt. Vor allem aber ist Barcelona eine Stadt der Festivals. Bunter könnte das Programm kaum sein. Viele weltbekannte Festivals wie das Primavera Sound Festival im Mai, das Sònar im Juni oder das Grec Festival von Juni bis August, können Sie hier besuchen. Daneben gibt es zahlreiche kleinere Theater-, Film-, Jazz-Festivals. Die Heimspiele des FC Barcelona in Europas größtem Fußballstadion locken ebenfalls viele Besucher nach Barcelona.
Und auch traditionelle Feste wie La Mercè im September bieten unzählige besuchenswerte Veranstaltungen.

Februar 2017 (alle Angaben ohne Gewähr)
Ausstellung: Miralda Madeinusa
22.10.2016-09.04.2017: Ausstellung: Miralda Madeinusa

Antoni Miralda ist ein spanisch-französisch-amerikanischer Objektkünstler, Fotograf und Videokünstler aus Terrassa, Katalonien. In seiner fünf Dekaden umspannenden Karriere hat Miralda etwas so Universales wie Nahrung in ein kreatives Universum verwandelt. Nachdem er 1962 nach Paris gezogen war, wurde er Wegbereiter für eine künstlerische Praxis, die sich auf kollektive Rituale konzentrierte und die den feierlichen Akt des Essens mit Farben und Symbolik feierte. Beispiele seiner repräsentativsten Arbeiten sind unter anderem Breadline (1977), eine monumentale Brotlinie, die im Museum für zeitgenössische Kunst, Houston, präsentiert wurde, Wheat & Steak (1981), eine Nahrungsparade entlang der Straßen von Kansas City, El Internacional Tapas Bar & Restaurant (1984-86), ein soziales und künstlerisches Experiment mit dem Gastronomen Montse Guillén in der New Yorker TriBeCa sowie das Honeymoon Project (1986-92), eine symbolische Hochzeit zwischen der Freiheitsstatue in New York und der Kolumbus-Statue in Barcelona mit Feierlichkeiten an unterschiedlichen Orten.

Veranstaltungsort: MACBA, Plaça dels Àngels, 1, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Ausstellung: Sammlung Thyssen-Bornemisza
04.11.2016-05.02.2017: Ausstellung: Sammlung Thyssen-Bornemisza

Anlässlich des 25jährigen Bestehens des Thyssen-Bornemisza - Museums in Madrid wird vom 4. November 2016 bis zum 5. Februar 2017 eine Auswahl von 62 Werken aus der berühmten Sammlung im Museum Caixa Forum in Barcelona gezeigt. Unter den Werken befinden sich unter anderem Arbeiten von Fra Angelico, Bellini, Brueghel, Rubens, Rembrandt, Canaletto, Cézanne, Pissarro, Picasso, Chagall und Hopper.

Veranstaltungsort: Caixa Forum, Av. Francesc Ferrer i Guàrdia, 6-8, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Ausstellung: Gelatina Dura - Verborgene Geschichten der 80er
04.11.2016-19.03.2017: Ausstellung: Gelatina Dura - Verborgene Geschichten der 80er

Die Ausstellung Gelatina Dura – verborgene Geschichten der 80er - beschäftigt sich kritisch mit der Auffassung von Kunst im Spanien der „Transición“, der Zeit des Übergangs von der faschistischen Franco-Diktatur zur parlamentarischen Monarchie in den 80er Jahren. Die offizielle Berichterstattung der achtziger Jahre befürwortete die Errichtung einer Demokratie, die zu Lasten der Analyse der jüngsten Vergangenheit ausschließlich auf die Zukunft blickte und kritische Erwägungen über jede Zugehörigkeit zum Franco-Regime ablehnte.

 Die Ausstellung konzentriert sich auf den Zeitraum 1977-1992 und reflektiert eine Reihe von gesellschaftlich-politischen Ereignissen. Im Mittelpunkt stehen Arbeiten von Gruppen, kulturellen Aktivisten und Künstlern, die während der Diktatur mit ihrer kritischen Haltung politischen Widerstand geleistet hatten.

Veranstaltungsort: MACBA, Plaça dels Àngels, 1, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Ausstellung: Kunst und Film. 120 Jahre Austausch
16.12.2016-26.03.2017: Ausstellung: Kunst und Film. 120 Jahre Austausch

Die Ausstellung "Kunst und Film. 120 Jahre Austausch" beschäftigt sich mit dem Einfluss der Kunst auf das Kino und umgekehrt, mit der Inspiration die die Filmkunst für alle anderen Künste bedeutet. Die präsentierten Werke sind eine Auswahl aus der umfangreichen Sammlung der Cinémathèque Française, ergänzt durch eine Reihe von Ausstellungsstücken aus Spanischen und Französischen Sammlungen. 

Veranstaltungsort: Caixa Forum, Av. Francesc Ferrer i Guàrdia, 6-8, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Oper: Werther
15.01.2017-04.02.2017: Oper: Werther

Opernbearbeitung von Jules Massenet

In der auf Goethes Roman beruhenden Oper zeichnet Massenet das eindringliche Porträt einer Persönlichkeit, die den romantischen Begriff der Melancholie durch enttäuschte Liebe verkörpert. Willy Deckers romantisch-expressionistische Inszenierung hat bereits in verschiedenen Opernhäusern Beachtung gefunden. Die kontrastierenden Farben und außergewöhnlichen Formen passen zu den unterschiedlichen Geisteszuständen des tragischen Helden im Verlauf der Handlung. Das Gran Teatre del Liceu zählt zu den bedeutendsten Opernhäusern Europas. Es wurde 1847 eröffnet und ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas. 

Veranstaltungsort: Gran Teatro del Liceo, La Rambla, 51-59, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

28. Guitar Festival BCN
23.01.2017-19.05.2017: 28. Guitar Festival BCN

Mit seinem äußerst anspruchsvollen und vielseitigen Programm, mit Top-Künstlern und fantastischer Gitarrenmusik jedweder Couleur ist das Guitar BCN Festival ein Pflichttermin für Musikliebhaber.

In diesem Jahr mit: Lambchop, León Benavente, Hindi Zahra, Rick Astley uva.

Veranstaltungsort: mehrere Orte in Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Hotel und Flug buchen

IT Dansa, Jugendensemble des Institut del Teatre
28.01.2017-04.02.2017: IT Dansa, Jugendensemble des Institut del Teatre

Drei Tanzstücke des renommierten Nachwuchs-Tanzensembles des Institut del Teatre Barcelona. Choreografien von: Montse Sánchez and Ramón Baeza, Jirí Kylián, Ohad Naharin

Das Gran Teatre del Liceu wurde 1847 eröffnet. Es zählt zu den bedeutendsten Opernhäusern Europas und ist gleichzeitig eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas. 

Veranstaltungsort: Gran Teatro del Liceo, La Rambla, 51-59, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Konzert: Chambao
03.02.2017, 21.00: Konzert: Chambao

Chambao ist die Band von María del Mar „Lamari“ Rodríguez Carnero, die neben dem Gesang auch für den Haupteil der Kompositionen verantwortlich ist. Die Gruppe ist bekannt für ihren Sound der Singer/Songwirter-Elemente mit Anleihen aus Flamenco und traditioneller Lateinamerikanischer Musik vermischt. Auf ihrem neuen Album, welches die Gruppe im Rahmen des Mil·lenni Festivals in Barcelona präsentiert, sind zahlreiche Kollaborationen mit bekannten Musikern wie Enrique und Estrella Morente, Toumani Diabaté, Lila Downs, Macaco, Estopa, Ricky Martin, Cesaria Evora und Rosario zu finden.

Veranstaltungsort: Palau de la MúsicaCatalana, C/ Palau de la Música, 4-6, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Fußball: FC Barcelona vs. Atletic Club Bilbao
05.02.2017: Fußball: FC Barcelona vs. Atletic Club Bilbao

Schon ein Spitzenspiel zu Anfang der Saison. FC Barcelona gegen Bilbao. Heimspiel des FC Barcelona in der spanischen Primera División in Europas größtem Fußballstadion, dem Camp Nou.

Termin bestätigt.


Ausstellung: Oriol Vilanova - Sunday
05.02.2017-28.05.2017: Ausstellung: Oriol Vilanova - Sunday

Oriol Vilanova (Manresa, 1980) ist ein in Brüssel wohnhafter, katalanischer Künstler dessen Arbeiten in den letzten Jahren bei zahlreichen führenden Veranstaltungen im Bereich zeitgenössischer Kunst gezeigt wurden und das Interesse von Kritik und Publikum auf sich gezogen haben. Sein Werk besteht aus einer Sammlung von über 30.000 auf Flohmärkten erstandenen Postkarten aus verschiedenen Orten und Epochen, die vom Künstler immer wieder in neue, spannende Zusammenhänge gebracht werden.

Veranstaltungsort: Fundación Antoni Tàpies, Carrer d'Aragó, 255, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Ausstellung: Antoni Tàpies - Objekte
05.02.2017-28.09.2017: Ausstellung: Antoni Tàpies - Objekte

Antoni Tàpies i Puig war ein katalanischer Maler, Grafiker und Bildhauer. Er galt als der bedeutendste Vertreter der „Informellen Kunst“ in Spanien. In den späten 60er Jahren, begann Tapies zunehmend Alltagsgegenstände in seine Arbeiten zu integrieren. Vom 05. Februar bis zum 28. September zeigt die Fundación Antoni Tàpies eine Auswahl seiner Objekt-Arbeiten.

Veranstaltungsort: Fundación Antoni Tàpies, Carrer d'Aragó, 255, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Ballett Preljocaj Spectral Evidence/La Stravaganza
08.02.2017-11.02.2017: Ballett Preljocaj Spectral Evidence/La Stravaganza

Das Ensemble um den Tänzer und Choreografen Angelin Preljocaj zeigt zwei Tanzstücke. „Spectral Evidence“ zeigt den Prozess von vier Frauen. Die geometrischen Linien der Inszenierung harmonieren mit John Cages perkussionsbasierter Musik und beschwören eine kalte, beängstigende Atmosphäre herauf. In „La Stravaganza“ wechselt sich die Musik von Vivaldi mit zeitgenössischen Stücken ab, die tanzenden Körper werden gleichsam in die moderne Zeit geschleudert. Die Paare repräsentieren die unterschiedlichen Perioden der amerikanischen Einwanderung und vereinigen und zersetzen die Gesetzmäßigkeiten der Gruppe.

Das Gran Teatre del Liceu wurde 1847 eröffnet. Es zählt zu den bedeutendsten Opernhäusern Europas und ist gleichzeitig eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas. 

Veranstaltungsort: Gran Teatro del Liceo, La Rambla, 51-59, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Santa Eulalia Fest + Llum BCN
10.02.2017-12.02.2017: Santa Eulalia Fest + Llum BCN

Der 12. Februar ist der Tag der heiligen Eulalia und ihr zu Ehren findet jedes Jahr um in den Tagen um den 12. Februar das Santa Eulalia Stadtfest statt. Die heilige Eulalia ist eine der zwei Schutzheiligen der Stadt Barcelona. Die erst 13-jährige Gänsehirtin Eulalia wurde im 4. Jahrhundert nach wegen ihres christlichen Glaubens von den Römern ermordet. Ihr zu Ehren leben noch heute 13 Gänse im Kreuzgang der Kathedrale von Barcelona. Das Santa Eulalia Fest ist ein absolutes Highlight für Liebhaber katalanischer Traditionen, denn hier gibt es einiges zu sehen: Castellers – die menschlichen Türme, Gegants – riesige Puppen die in Prozessionen durch die Straßen getragen werden, den Umzug der Feuerteufel Correfocs, den katalanischen Volkstanz Sardana und vieles mehr. Außerdem findet gleichzeitig das Festival Llum BCN mit Lichtinstallationen an verschiedenen Plätzen in Barcelona statt.

Veranstaltungsort: verschieden Veranstaltungsorte in Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Mercat de la Terra - Slow Food Barcelona
11.02.2017, 10.00: Mercat de la Terra - Slow Food Barcelona

Dieser Slow Food Markt findet jeden Samstag im Stadtteil Poble Sec statt. Angeboten werden regionale Produkte der Saison. Von Früchten über Käse, Vollkornprodukten und Süßem findet man hier ein reichhaltiges Angebot an Nahrungsmitteln die von kleinen Produzenten direkt vertrieben werden.

Veranstaltungsort: Jardina de les tres Xemeneies, Av. Parallel, 49, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Flea Market
12.02.2017, 10.00-19.00: Flea Market

Dieser Flohmarkt findet jeden 2. Sonntag im Monat an unterschiedlichen Orten in Barcelona statt. Hier findet man gebrauchte Kleidung, Accessoires, Bücher, Platten und allerlei Nippes-Kram. Veranstaltungsort dieser Edition ist der Platz rund um das Schifffahrtsmuseum.

Veranstaltungsort: Portal de Santa Madrona, Raval, 08001 Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Konzert: Gregory Kunde singt Verdi
12.02.2017, 17.00: Konzert: Gregory Kunde singt Verdi

Der Tenor Gregory Kunde gilt als einer der elegantesten Sänger der Gegenwart. Nach den grossen Erfolgen in Norma und in Rossinis Otello, gibt er nun ein Konzert mit Arien aus den Opern Verdis. Begleitet wird er vom Sinfonie Orchester der Gran Teatre del Liceo.

Das Gran Teatre del Liceu wurde 1847 eröffnet. Es zählt zu den bedeutendsten Opernhäusern Europas und ist gleichzeitig eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas. 

Veranstaltungsort: Gran Teatro del Liceo, La Rambla, 51-59, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Espectapes - Musik, Theater und Tapas
13.02.2017, 20.30: Espectapes - Musik, Theater und Tapas

Immer montags: Espectapes im El Principal del Eixample. Bei diesem Event können sie in gediegenem Ambiente während einer szenischen oder musikalischen Darbietung verschiede Tapas genießen. Der Eintritt beträgt 22€ und enthält 3 Tapas sowie ein Getränk pro Person. In dieser Woche mit dem Magalí Sare Jazzduo.

Veranstaltungsort: El Principal del Eixample, Carrer de Provença, 286-288, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Fußball: FC Barcelona vs. Leganés
19.02.2017, 20.45: Fußball: FC Barcelona vs. Leganés

Heimspiel des FC Barcelona in der spanischen Primera División in Europas größtem Fußballstadion, dem Camp Nou.

Termin bestätigt.


Flohmarkt: On the Garage
19.02.2017, 10.00: Flohmarkt: On the Garage

Großer Indoor-Flohmarkt im Stadtteil Sant Martí. 

Veranstaltungsort: L’Ovella Negra, Zamora, 78, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Oper: Quartett
22.02.2017-03.03.2017: Oper: Quartett

Oper in einem Akt, Iszenierung von Alex Oller (La Fura dels Baus)

Paris, Frankreich. Zwei Ex-Liebhaber versticken sich in einem tödlichen Verwirrspiel. Die Marquise de Merteuil fordert den Viscomte de Valmont heraus, ihre Nichte Cécile – eine Jungfrau - zu verführen, dieser aber entscheidet sich stattdessen Madame de Tourvel, eine treue Ehefrau, in Versuchung zu führen.

Die Oper von Luca Francesconi ist ein Remake von Heiner Müllers Bühnenstück „Quartett“, welches auf „Les Liaisons Dangereuses“ basiert. Die Inszenierung von Alex Ollé (von La Fura dels Baus) feierte 2011 in der Mailänder Scala Premiere und wird nun zum allerersten Mal in Spanien gezeigt.

Veranstaltungsort: Gran Teatro del Liceo, La Rambla, 51-59, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen

Messe: Mobile World Congress
27.02.2017-02.03.2017: Messe: Mobile World Congress

Der Mobile World Congress ist die größte Mobilfunkmesse Europas und findet bereits seit 10 Jahren in Barcelona statt. An vier Tagen präsentieren über 2000 Aussteller aus aller Welt die neuesten Entwicklungen in mobiler Kommunikation.

Veranstaltungsort: Fira Gran Via, Av. Joan Carles I, 64, L’Hospitalet de Llobregat, Barcelona
Weitere Infos zur Veranstaltung
Flüge und Zimmer buchen