Sie befinden sich hier: barcelona.de > Sehenswürdigkeiten > Parks & Plätze > Plaça Catalunya

Plaça Catalunya

Zentraler Verkehrsknotenpunkt in Barcelona

Durch die zentrale Lage des Plaça Catalunya werden Sie nicht umhin kommen, sich diesen wichtigen Verkehrsknotenpunkt Barcelonas anzuschauen. Der Platz als Schnittstelle zwischen dem Stadtteil Eixample und der Altstadt ist mit rund 50.000 m² immerhin so groß wie der Petersplatz in Rom.

Er liegt am nördlichen Ende der Rambla und ist Knotenpunkt vieler Verkehrswege: Fußgänger, Metrostationen, Bushaltestellen und Straßenkreuzungen.
Hier halten auch der AeroBus, der direkt zum Flughafen fährt und die doppelstöckigen Touristenbusse.

Ganz nett sind die Brunnen an der nördlichen Seite und die Bänke laden zu einer kurzen Rast ein. Wer es mag, kann an einem der Stände Futter kaufen und damit die tausenden Tauben anlocken.

Besonders schön ist der Platz jedoch nicht. Der Platz wurde so oft umgebaut, dass man hier keine Besonderheit hervorheben könnte.

An der Ostseite des Platzes gegenüber dem Kaufhaus El Cortes Inglés finden Sie im Untergeschoss die Tourist-Info, wo Sie die Barcelona Card abholen können.

Unser Tipp: Im obersten des Geschoss des Kaufhauses El Corte Inglés an der östlichen Seite des Plaça de Catalunya finden Sie ein Café mit einer verglasten Aussichtsterasse. Die Aussicht von dort oben sollte man sich nicht entgehen lassen. El Cortes Inglés ist Spaniens größte Kaufhauskette. Sie finden hier viele regionale Produkte, die sich u.a. auch als Mitbringsel eignen. Da der Plaça Catalunya Ausgangspunkt einiger unserer Touren ist, empfehlen wir das Café auch für das Frühstück.


Das Wichtigste im Überblick

Umgebung
Hotels in der Nähe finden

Adresse

Anreise
Metro: Plaça Catalunya (L1, L3, C1, L7, S1, S55, L6)
Bus Turístic: Plaça Catalunya
Parken in der Nähe



Unser Geschenkgutschein:

Mit unserem Reisegutschein schenken Sie ein Erlebnis in Barcelona.

Das Spanische Dorf:

Im Poble Espanyol erleben Sie ganz Spanien in einem riesigen Freilichtmuseum.