Sie befinden sich hier: barcelona.de > Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona > Touren durch Barcelona > Tour zu den Werken Gaudís in Barcelona - 1 Tag

Tour zu den Werken Gaudís in Barcelona - 1 Tag

Die Gebäude Gaudís sind vielfach Wahrzeichen Barcelonas

Mit dieser Tour lernen Sie die bedeutendsten Bauwerke des katalanischen Architekten Antoni Gaudí kennen. Gaudí hat wie keine andere Persönlichkeit das Bild von Barcelona geprägt.

Viele seiner Bauwerke sind heute Wahrzeichen der Stadt am Meer - allen voran natürlich die Sagrada Familia. Die meisten seiner Bauwerke befinden sich auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Barcelona ist die Stadt mit den meisten Einträgen der Weltkulturerbe-Liste.

Die Gaudí-Tour auf dem Stadtplan

Die Gaudí-Tour auf dem Stadtplan

Hier sehen Sie den Tourvorschlag "Barcelona des Antoni Gaudí" auf dem Stadtplan.

 

Weitere Informationen...

Palau Güell

Palau Güell

Die Tour beginnt auf den Ramblas. Ziemlich genau zwischen den beiden U-Bahnstationen Drassanes und Liceu liegt die kleine Seitenstraße Carrer Nou de la Rambla, direkt gegenüber dem Plaça Reial. Wenn Sie von der Station Drassanes kommen, gehen Sie die Rambla in Richtung Stadtmitte, nach etwa 200 Metern kommt links die Carrer Nou de la Rambla. Auf der linken Seite nach 50 Metern sehen Sie den Palau Güell, ein frühes Werk Gaudís.
Das Gebäude erinnert teilweise an einen venezianischen Palast und ist wunderbar restauriert worden.

Weitere Informationen...
Adresse: Nou de la Rambla, 3-5
Metro: Liceu (L3), Drassanes (L3)  
Bus Turístic: Colom - Museu Marítim

Casa Batlló

Casa Batlló

Danach geht es in den Stadtteil Eixample. Sie können einen Spaziergang auf der Ramblas bis zum Plaça Catalunya machen und dann weiter auf dem Passeig de Gràcia bis zum Casa Batlló. Die große mehrspurige Straße startet an dem grauen Gebäude des Kaufhauses El Cortes Inglés. Die gesamte Wegstrecke beträgt etwa 1.400 Meter.
Oder Sie fahren gleich mit der Metro ab der Station "Liceu" auf der Rambla und steigen an der Station "Passeig de Gràcia" wieder aus. Der südliche Ausgang befindet sich direkt vor dem Casa Batlló.
Achten Sie im Inneren auf die vielen Details, wie z.B. die Lüftung, die Decken oder die Fenster. Auch die Terrasse mit dem Drachenrücken ist sehenswert.

Weitere Informationen...
Adresse: Passeig de Gràcia, 43
Metro: Passeig de Gràcia (L2, L3, L4)  
Bus Turístic: Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies

Casa Milà (La Pedrera)

Casa Milà (La Pedrera)

Gehen Sie nach dem Casa Batlló weitere 500 Meter den Passeig de Gràcia auf der rechten Seite entlang. An der Kreuzung zur Carrer de Provença werden Sie das Gebäude Casa Milà (La Pedrera) nicht übersehen. La Pedrera bedeutet "Steinbruch". Wenn Sie davor stehen, wissen Sie warum. Im Speicher befindet sich eine Ausstellung über die Architektur Gaudís und Sie können eine typische Wohnung aus der Zeit des katalanischen Jugendstils besichtigen. Aber vor allem das Dach ist ein absolutes "Muss".

Weitere Informationen...
Adresse: Passeig de Gràcia, 92
Metro: Diagonal (L3, L5)  
Bus Turístic: Pg. de Gràcia - La Pedrera

Sagrada Familia

Sagrada Familia - das Lebenswerk Gaudís

Von der Casa Milà sind es etwa 50 Meter zur Metro-Station "Diagonal". Nehmen Sie die Linie L5 in Richtung Vall d'Hebron und steigen an der Station "Sagrada Familia" aus. Erleben Sie die imposante Kulisse der unvollendeten Basilika Sagrada Familia, an der seit 1883 gebaut wird. Betrachten Sie die vielen Details der Fassaden und nehmen Sie sich Zeit für den Innenraum und das Museum. Vom Turm hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt.

Weitere Informationen und buchen...
Adresse: Mallorca, 401
Metro: Sagrada Familia (L2, L5)  
Bus Turístic: Sagrada Familia

Park Güell

Park Güell - Gaudís Hommage an die Natur

Die letzte Station ist etwas entspannender. Fahren Sie mit der U-Bahn zur Station Lesseps (L3, Umsteigen notwendig). Von dort sind es etwa 15 Minuten zu Fuß zum Park Güell. Der Weg zum Park ist gut ausgeschildert. Nehmen Sie sich dort möglichst viel Zeit, um durch den Park zu schlendern und zu verweilen.
Mit seinen organischen Formen hat hier Gaudí eine wahre Hommage an die Natur erschaffen.
Mit der Metro sind Sie in etwa 20 Minuten Fahrzeit wieder in der Innenstadt.

Weitere Informationen...
Adresse: Carrer d'Olot
Metro: Lesseps (L3)+10min. Fußweg  
Bus Turístic: Park Güell

Gaudí Experiència - Antoni Gaudí in 4D

Gaudí Experiència - Antoni Gaudí in 4D

Nur wenige Meter vom Park Güell, auf dem Weg zur Metro, befindet sich die Gaudí Experiència. Hier erleben Sie in einer modernen, interaktiven Ausstellung Gaudí, seine Werke und sein Leben. Die 4D-Show ist spektakulär. Sie entdecken hier viele Geheimnisse seiner architektonischen Sprache.

Weitere Informationen und buchen...
Adresse: Larrard, 41 (Park Güell)
Metro: Lesseps (L3)  


Torre Bellesguard

Torre Bellesguard

Der Torre Bellesguard ist nicht in unserem Tourvorschlag enthalten, da er nicht ganz einfach zu erreichen ist. Wenn Sie etwas Zeit haben, sollten Sie sich dieses frühe Werk Gaudís nicht entgehen lassen. Hier sehen Sie einige Elemente, die an späteren Gebäuden und im Park Güell von Gaudí perfektioniert wurden.
Um Hinweise zur Anreise zu erhalten, folgen Sie einfach dem Link.

Weitere Informationen und buchen...
Adresse: Bellesguard, 16-20
Metro: Tibidabo (FGC)  
Bus: Bellesguard (B60, B196)  Bus Turístic: Tibidabo

Der geniale Architekt Antoni Gaudí

Der geniale Architekt Antoni Gaudí

Wer war dieser Mensch Antoni Gaudí? War er genial oder wahnsinnig? Vielleicht von beidem ein wenig. Tatsache ist aber: Gaudí begleitet Sie in Barcelona auf Schritt und Tritt. Wie kein anderer hat er in dieser großartigen Stadt seine Spuren hinterlassen. Wir beschreiben hier sein Leben.

Weitere Informationen...

Der Modernisme in Barcelona

Der Modernisme in Barcelona

Der katalanische Jugenstil ist eine eigene Kunstepoche, die man klar vom mitteleuropäischen Jugenstil unterscheiden kann. Gaudí hat ihn wesentlich gestaltet, aber nicht nur er. Erfahren Sie hier mehr über die Epoche, die Barcelona so stark geprägt hat.

Weitere Informationen...


Unsere Tipps zur Tour Barcelona des Antoni Gaudí

Gaudí und der Modernisme
Antoni Gaudí ist zweifelsohne der herausragendste Architekt des Modernisme, dem katalanischen Jugendstil, aber bei weitem nicht der einzige. Zudem brachte der Modernisme nicht nur schöne Häuser hervor, sondern auch viele Kunstwerke aus allen Disziplinen.

Warteschlangen meiden
Die Gebäude Antoni Gaudís gehören zu den meist besuchten Barcelonas und Spaniens. Entsprechend lang sind manchmal die Schlangen vor den Kassen. Kaufen Sie sich die Tickets schon vorher bzw. buchen Sie eine Führung mit Eintritt.


Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen:


Modernisme- und Gaudí Tour

Unser deutschsprachiger Guide führt Sie zu den schönsten Gebäuden des Modernisme und von Gaudí.

ab 24,90 €

Info & Buchen
Die Fassaden der Sagrada Familia

stecken voller verborgener Symbolik. Sie werden begeistert sein. Die Führung von außen ist deutschsprachig.

ab 22,90 €

Info & Buchen

Casa Batlló ohne Anstehen

Buchen Sie hier Tickets für das Casa Batlló, einem der schönsten Häuser in Barcelona. Kein Anstehen.

ab 21,50 €

Info & Buchen
Casa Milà ohne Anstehen

Buchen Sie hier Tickets für das Casa Milà (La Pedrera), eines der beeindruckendsten Bauwerke Gaudís.

ab 16,50 €

Info & Buchen

Führung durch den Park Güell

Der Park Güell ist eine einzigartige Parkanlage. Lassen Sie sich durch diesen Märchengarten führen.

ab 25,00 €

Info & Buchen
Deutschsprachige Führung Gotisches Viertel

In dieser spannenden und amüsanten Führung lernen Sie die Geheimnisse des Gotischen Viertels kennen.

ab 39,00 €

Info & Buchen

Führung Hospital Sant Pau:

Neu: buchen Sie hier die deutschsprachige Führung im Hospital Sant Pau. Einer der schönsten Gebäudekomplexe des Modernisme.

Das erste Gebäude Gaudís eröffnet:

Gaudís erster großer Entwurf eines Gebäudes kann nun besichtigt werden. Hier Tickets für das Casa Vicens.