Sie befinden sich hier: barcelona.de > Besichtigungen > Bauwerke > Casa Vicens

Casa Vicens - das erste Haus von Antoni Gaudí

Das erste Gaudí-Haus unterscheidet sich von seinen späteren Werken - hier die Tickets für den Eintritt buchen

Entdecken Sie das Casa Vicens, das bislang unbekannte Werk von Gaudí. In den engen Straßen des Stadtteils Grácia lag es Jahrzehnte lang verborgen. Jetzt eröffnet es seine Türen zum ersten Mal für Besucher. Das Haus gilt als Vorreiter des "Modernisme" Es wurde zwischen 1883-1885 als farbenfrohe Sommer-Residenz für die Familie Vicens entworfen.
Sie erhalten hier Tickets für einen Eintritt in das Gebäude.


Highlights Casa Vicens

  • Eintritt in das erste Gebäude von Antoni Gaudí
  • Besichtigung ohne vorherige Zeitfestlegung

 

Leistungen

Leistungen Ticket Casa Vicens

  • Eintritt in das Casa Vicens
  • Besichtigt werden beide Etagen des Hauses, das Dach und die Gartenanlage
  • Sie können während der Öffnungszeiten hineingehen, wann Sie möchten, keine vorherige Zeitfestlegung nötig
Zeiten

Öffnungszeiten des Casa Vucens

  • Täglich 10:00 - 19:00 Uhr
  • Geschlossen am 1.1., 6.1., 22.5., 25.12.
Buchung

Hinweise zur Buchung

  • Die Buchung ist ganz einfach: geben Sie auf der rechten Seite die Anzahl der Personen ein, für die Sie buchen möchten
  • Direkt nach der Buchung erhalten Sie per E-Mail den Voucher, der Sie zum Eintritt berechtigt
  • Bitte drucken Sie den Voucher aus und bringen ihn zum Eintritt mit
  • Zugang für Rollstuhlfahrer ist vorhanden
Stornierung

Stornierungsbedingungen Ticket Casa Vicens

  • Stornierung ist bis 6 Wochen nach der Buchung möglich (spätestmöglich 15. Januar des Folgejahres), sofern der Voucher für den Eintritt noch nicht eingelöst wurde.

Seit 2005 gehört das Casa Vicens zum UNESCO Weltkulturerbe

Das Casa Vicens ist seit November 2017 als Museum für die Öffentlichkeit geöffnet. Es ist Gaudís erste große selbständige Auftragsarbeit und wurde in den Jahren 1883 - 1885 für Manuel Vicens i Montaner erbaut. Am Casa Vicens erkennt man grundlegende Elemente seines Stils mit Einflüssen spanischer und maurischer Elementen. Es ist ein Meisterwerk der Epoche und zeigt die Entwicklung und Bedeutung des Modernismus. Den hier angewandten Stil erkennt man auch in seinen späteren Werken.

Warum ein Besuch des Casa Vicens lohnt

Die großartigen Werke des Meisters Antoni Gaudí sind in Barcelona allgegenwärtig. Im Casa Vicens, seinem ersten Gebäude, kann man die Handschrift des späteren Gaudí schon erahnen, wenn auch eine deutliche Entwicklung zu sehen ist. Das Casa Vicens war bis vor der Sanierung in Privatbesitz und nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Es wurde sehr liebevoll restauriert. Ursprüngliches wurde weitgehend erhalten, Modernes - wie zum Beispiel das Treppenhaus, harmonisch in das Bauwerk integriert. Seit 2017 steht das Gebäude für Besuche offen.

Hier buchen Sie ein Ticket für einen Eintritt in das Casa Vicens

Bitte geben Sie die Anzahl der gewünschten Eintrittskarten an:
Eintritt in das Casa Vicens 2018 Gewünschte Anzahl
Eintritt in das Casa Vicens 2018 (Erwachsene 18 - 64 Jahre) 16,00€
Eintritt in das Casa Vicens 2018 (Kinder/Jugendliche von 8 - 17 Jahre, Studenten bis 24 Jahre) 14,00€
Eintritt in das Casa Vicens 2018 (Schüler/Studenten bis 24 Jahre) 14,00€
Eintritt in das Casa Vicens 2018 (Senioren 65+) 14,00€
Eintritt in das Casa Vicens 2018 (Kinder 0-7 Jahre) 0,00€


Das Wichtigste im Überblick

Adresse
Carrer de les Carolines, 18

Anreise
Metro: Fontana (L3)

Hinweise zum Besuch des Casa Vicens

Für den Besuch des Casa Vicens sollten Sie ca. eine Stunde einplanen. Der Stadtteil Gràcias lohnt sich, ein wenig herumzuschlendern, es gibt hier viele nette Bars, Cafés und Restaurants.